Luzern baut grösstes Primarschulhaus im Kanton

15. November 2017, 14:41 Uhr
Im Stadtteil Reussbühl wird das Schulhaus Staffeln neu gebaut

Im Luzerner Stadtteil Reussbühl entsteht das grösste Primarschulhaus im Kanton. Das Stadtparlament hat für den Neubau der Schulanlage Staffeln mit einer Dreifachturnhalle einen Planungskredit von 2,9 Millionen Franken bewilligt. Das bestehende Gebäude ist seit einem Jahr wegen erhöhten Schadstoff-Werten geschlossen. Eine Sanierung lohne sich aus finanzieller Sicht nicht, so das Parlament. Das 60-jährige Schulhaus wird deshalb abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Dieser wird aufgrund der zu erwartenden Bevölkerungsentwicklung im Stadtteil Reussbühl doppelt so gross sein. Die Stadt rechnet mit Baukosten von 50 Millionen Franken.

 

veröffentlicht: 25. Juni 2015 12:30
aktualisiert: 15. November 2017 14:41