Anzeige

Luzern gewinnt «Prix Velo»

21. Mai 2016, 07:43 Uhr
Kampagne «Spurwechsel» überzeugt Jury

Die Stadt Luzern hat mit seiner Kampagne "Spurwechsel" den „Prix Velo“ gewonnen. Luzern überzeugte die Jury mit der mehrjährigen Kampagne zur Förderung des Veloverkehrs.

"Kampagne strahlt Lebensfreude und Farbigkeit aus"
Im Bereich Infrastruktur wurden Lücken geschlossen und Velowege sicherer gemacht. Zudem wurden eine neue Velostation eröffnet, öffentliche Velopumpen installiert und die Leihveloflotte vergrössert. Auch mit den Werbemitteln für die Kampagne "Spurwechsel" habe die Stadt Luzern die Jury überzeugt. Die Kampagne besteche durch gute Grundlagenarbeit und strahlt Lebensfreude und Farbigkeit aus, heisst es in der Mitteilung.

Der Preis ist mit 10‘000 Franken dotiert und wird vom Verband Pro Velo Schweiz verliehen.

veröffentlicht: 21. Mai 2016 07:21
aktualisiert: 21. Mai 2016 07:43