Über 1 Promille

Luzerner Polizei stoppt betrunkenen Lastwagen-Chauffeur

15. Dezember 2021, 11:11 Uhr
Er war mit 40 Tonnen Ladung unterwegs. Dies hielt einen Lastwagenchauffeur jedoch nicht davon ab, Alkohol zu trinken. Die Luzerner Polizei stoppte ihn schliesslich mit über 1 Promille.
Bei der Kontrolle stellte die Polizei fest, dass der Chauffeur betrunken am Steuer sass. (Symbolbild)
© KEYSTONE/Urs Flueeler

Am Montagmorgen hat die Luzerner Polizei einen Lastwagen aus Polen kontrolliert. Dabei stellte sich heraus, dass der Chauffeur angetrunken am Steuer sass. Er hatte laut Polizeimitteilung einen Alkoholwert von über 1 Promille.

Aus diesem Grund verweigerte die Polizei dem 52-jährigen Mann, der aus der Ukraine stammt, die Weiterfahrt. Zudem musste er ein Bussen-Depot von mehreren Hundert Franken hinterlegen.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 15. Dezember 2021 11:12
aktualisiert: 15. Dezember 2021 11:12
Anzeige