Anzeige

Luzerner Wirtschaft bietet erneut rund 3'500 Lehrstellen

6. Juni 2017, 12:24 Uhr
Beliebt ist weiterhin das KV
Beliebt ist weiterhin das KV
© Amt für Berufsbildung Nidwalden

Im Kanton Luzern sind bis Ende Mai rund 3500 Lehrverträge von Betrieben bewilligt worden. Das teilt die Dienststelle Berufs- und Weiterbildung mit. Das seien etwa gleich viele wie im Vorjahr.

Bevorzugt würden vor allem Lehren im kaufmännischen Bereich und Gesundheitsbereich sowie in der Informatik. Weniger Lehrverträge seien bislang im Gast- und Elektrogewerbe eingegangen – oft würden diese aber auch erst kurzfristig Lernende auswählen und dann die Verträge einsenden. 

veröffentlicht: 6. Juni 2017 11:05
aktualisiert: 6. Juni 2017 12:24