Anzeige
Autobahn A2

Mann schrottet bei Unfall in Kriens sein Auto

3. November 2021, 16:53 Uhr
Am Mittwochnachmittag hat sich auf der Autobahn A2 in Kriens ein Unfall ereignet. Involviert waren ein Auto und ein Lastwagen. Der Unfall führte zu Rückstau.
Das Auto wurde beim Unfall zerstört.
© Luzerner Polizei

Der Unfall hat sich kurz nach 15 Uhr ereignet. Als ein Mann mit seinem Auto die Autobahneinfahrt Kriens befuhr, ist das Fahrzeug ins Schleudern geraten. In der Folge prallte das Auto in einen Lastwagen, welcher in Richtung Sonnenbergtunnel unterwegs war.

Beim Unfall wurde laut Angaben der Luzerner Polizei niemand verletzt. Das Auto war jedoch nicht mehr fahrbar und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 20'000 Franken.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 3. November 2021 16:53
aktualisiert: 3. November 2021 16:53