Marc Shadow bei The Voice of Switzerland

14. Februar 2020, 13:52 Uhr
Dieses Gesicht kennen wir schon aus «Goodbye Deutschland»

Marc Shadow haben wir im Pilatusland als Gano kennengelernt. Er ist aus Hamburg, direkt in die Zentralschweiz ausgewandert und lebt heute in Udligenswil. Jetzt sehen wir in wieder über die Bildschirme flimmern: Er zeigt sein Gesangstalent bei The Voice of Switzerland, mit einem neuen Künstlernamen.

Der gebürtige Hamburger ist vor fünf Jahren gemeinsam mit seiner Frau in die Schweiz eingewandert. Unter anderem weil es in Hamburg so oft regnet. Heute ist er mit dem neuen Künstlernamen Marc Shadow unterwegs - und hat einen grossen Aufitrtt am TV.

Marc Shadow will in der Schweiz weiter an seiner Karriere als Musiker arbeiten. Weiterhelfen soll ihm dabei die Castingshow "The Voice of Switzerland". Ob er die Jury überzeugen konnte mit seinem Gesang, das seht ihr heute Abend um 20.15 Uhr auf 3+.

veröffentlicht: 17. Februar 2020 06:00
aktualisiert: 14. Februar 2020 13:52