Zentralschweiz
Luzern

Marija Bucher-Djordjevic und Lukas Zurkirchen führen die FDP Stadt Luzern

Neues Co-Präsidium

Marija Bucher-Djordjevic und Lukas Zurkirchen führen die FDP Stadt Luzern

17.09.2021, 07:30 Uhr
· Online seit 17.09.2021, 07:29 Uhr
Die FDP der Stadt Luzern hat ein neues Co-Präsidium. Die Partei wird neu von Marija Bucher-Djordjevic und Lukas Zurkirchen geleitet.
Anzeige

Damit übernimmt das Duo das Präsidium vom scheidenden Präsidenten Fabian Reinhard, welcher fünf Jahre lang im Amt war. Dies wurde am Donnerstag an der Parteiversammlung beschlossen, schreibt die Partei in einer Mitteilung. 

«Ich möchte neue Akzente in der Stadtluzerner Politik setzen und über Parteigrenzen hinweg gemeinsame Lösungen suchen. Luzern und seine Bürgerinnen und Bürger sind eine Herzensangelegenheit für mich», lässt sich Bucher Djordjevic zitieren. Die 42-jährige Juristin führt das Hotel Schlüssel in der Stadt Luzern

Co-Präsident Lukas Zurkirchen amtet als Verantwortlicher Wirtschaftspolitik bei der Industrie- und Handelskammer Zentralschweiz (IHZ) und sitzt im Vorstand der City Vereinigung Luzern.

«Unsere Stadt ist im Wandel. Es gibt einen neuen Bahnhof, eine neue Tourismus- und Klimastrategie, und viele weitere Herausforderungen warten auf uns. Hier gilt es Akzente zu setzen und die Zukunft mitzugestalten», so der 29-Jährige.

(red.)

veröffentlicht: 17. September 2021 07:29
aktualisiert: 17. September 2021 07:30
Quelle: PilatusToday

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch