Kein Song doppelt

Martina aus Rickenbach gewinnt 500 Franken bei Radio Pilatus

25. August 2020, 16:23 Uhr
Martina aus Rickenbach hat bei «kein Song doppelt» 500 Franken gewonnen.
© ZVG
Von 8 bis 5 kein Song doppelt – das ist das Motto von Radio Pilatus. Wer trotzdem tagsüber mal einen Song doppelt hört in dieser Zeit – und dies am Schnellsten per Telefon ins Studio meldet, gewinnt 500 Franken. Am Dienstagnachmittag hat Martina aus Rickenbach als Erste angerufen.

«Wir waren gerade am Renovieren unserer Hauses und es lief nicht so, wie gewollt. Und dann kam noch dieses Lied im Radio, und ich dachte, dass ich den Song heute schon am Mittag gehört habe. Da hab ich gedacht, ich rufe einfach mal an», sagt Martina aus Rickenbach. Mit ihrer Vermutung, dass «In My Bones» von Ray Dalton am Dienstag doppelt zu hören war, lag Martina denn auch goldrichtig. Das Lied lief zwischen 10.00 und 11.00 Uhr bereits einmal und am frühen Nachmittag nach 14.30 Uhr dann gleich nochmals.

Mit den 500 Franken kauft sich Martina etwas für das Haus

Das gewonnene Geld kann Martina aus Rickenbach nun für Renovationsarbeiten sehr gut gebrauchen: «Ich werde damit wohl irgendetwas kaufen für das Haus.»

Freude herrscht in Rickenbach und vielleicht kommt schon die nächste Woche deine Gewinnchance! Wie du im September gewinnen kannst, hörst du schon in den nächsten Tagen natürlich bei Radio Pilatus.

Wer bei Radio Pilatus zwischen 8 und 17 Uhr einen Song in voller Länge doppelt hört und dies als Erste/r ins Studio meldet, gewinnt 500 Franken.

Wer an einem beliebigen Wochentag (inkl. Wochen­ende) bei Radio Pilatus zwischen 08.00 und 17.00 Uhr einen Song in voller Länge doppelt hört, ruft auf die Studiotelefonnummer 0848 20 10 20 an. Der erste Anrufer erhält als Belohnung 500 Franken. Wer länger hört, hat deshalb grössere Chancen auf den Gewinn.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 25. August 2020 15:21
aktualisiert: 25. August 2020 16:23