Luzern

Messerstecherei am Bahnhof: 29-jähriger Somalier festgenommen

8. Juli 2020, 18:13 Uhr
Der tatverdächtige Messerstecher konnte festgenommen werden.
© BRK News
Gestützt auf die Ermittlungen konnte die Luzerner Polizei einen tatverdächtigen Mann festnehmen. Bei dem mutmasslichen Täter handelt es sich um einen 29-Jährigen aus Somalia.

Der Täter wird beschuldigt am Montagabend einen 29-jährigen Tunesier lebensbedrohlich mit einem Messer verletzt zu haben. Dies meldet die Luzerner Polizei. Zum Motiv des mutmasslichen Täters und dem genauen Tatverlauf kann die Polizei noch keine Angaben machen.

Am Montagabend hatte die Polizei bereits einen 20-jährige Somalier im Zusammenhang mit der Messerattacke festgenommen. Er wurde inzwischen einvernommen und wieder entlassen.

Werbung

Quelle: Tele 1

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 8. Juli 2020 13:23
aktualisiert: 8. Juli 2020 18:13