Zentralschweiz
Luzern

Neubau Spital Wolhusen im Juli: Das ist der Fahrplan für die Aushubarbeiten am LUKS

Luzerner Kantonsspital

Neubau Spital Wolhusen: Jetzt wird gegraben!

· Online seit 21.06.2024, 16:22 Uhr
Im Juli starten die Aushubarbeiten für das neue Spital. Das Luzerner Kantonsspital informiert über den Zeitplan von Roh- und Innenausbau des neuen Spitalgebäudes. In den kommenden vier Jahren entsteht auf dem Hügel ob Wolhusen ein modernes Spital für 170 Millionen Franken.
Anzeige

Ab Juli wird gegraben. Das schreibt das Luzerner Kantonsspital auf der Webseite. Nachdem in den vergangenen Monaten die zahlreichen Vorbereitungsarbeiten rund um das alte Spital planmässig verlaufen seien, werden nun das Nebengebäude abgerissen und diverse Provisorien erstellt. Denn: Der Spitalbetrieb muss auch während der vierjährigen Bauphase laufen.

Etappe 1: Bushaltestelle

Bereits am Montag wird die Bushaltestelle «Wolhusen, Spital» verlegt. Besuchende, die mit dem Auto kommen, müssen als Übergangslösung auf dem bisherigen Mitarbeiter-Parkplatz parkieren. Das neue Spital kommt auf grossen Besucherparkplatz zu stehen.

Etappe 2: Parkplatz

Ab August gibt es dann einen neuen «Parkplatz West» für Besuchende. Gleichzeitig wird die provisorische Zufahrt für die Logistik im Süden des Areals in Betrieb genommen. Diese braucht es, damit Patienten auch während der Bauzeit mit Nahrungsmittel und Wäsche beliefert werden können.

Etappe 3: Sperrung

Ab Mitte September wird die bestehende Zufahrt von der Spitalstrasse zum Haupteingang des Altbaus komplett gesperrt. Hier entsteht der neue Hauptbau.

Der lange Weg zum neuen Spital

Verlaufen die Aushubarbeiten nach Plan, startet bereits im Herbst der Rohbau. Das Hauptgebäude des neuen Spitals wird in zwei Etappen erstellt: Zunächst kommen die Werkleitungen und die eigentliche Grundsteinlegung, bevor im zweiten Teil des Rohbaus Mitte 2025 die Arbeiten am Flachdach, der Fassade und der Haustechnik starten. Mit dem Innenausbau soll dann Ende 2025 begonnen werden.

Im Jahr 2028 soll dann der über 170 Millionen Franken teure Neubau hoch über Wolhusen bezugsbereit sein.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 21. Juni 2024 16:22
aktualisiert: 21. Juni 2024 16:22
Quelle: PilatusToday

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch