Familienausflug

Roger Federer ist in Luzern und nimmt sich Zeit für Fotos

17. November 2020, 11:58 Uhr
Roger Federer war in Luzern unterwegs. Dies bestätigen mehrere Radio Pilatus-Hörer. Dashka verkaufte Familie Federer heissi Marroni Unter der Egg, ein Instagram-User machte ein Foto auf dem Rathaussteg und Denise traf ihn beim Gletschergarten.

«King Federer» ist oder war in Luzern: Hätte er das gewusst, wäre Radio Pilatus-Moderator Marco Zibung durch die ganze Stadt gerannt für ein Selfie.

Mehr Glück hatte Instagram-User «berry__berry1». Er ergatterte am Montag ein Foto mit Federer auf dem Rathaussteg.

Familie Federer kauft heissi Marroni

Auch Dashka hat nun ein Selfie mit Roger Federer. Sie konnte es kaum glauben, als sie ihn am Montag zusammen mit Frau Mirka und den Kindern am Marroni-Stand begrüssen durfte. «Ich war hin und weg und ganz nervös.»

Familie Federer war sehr sympathisch, erzählt Dashka weiter: «Ganz normal, ganz bodenständige Leute, wie alle anderen auch.»

Zeig uns dein Selfie mit Federer

Hast du auch ein Foto mit Roger Federer? Zeig her! Sende es uns per WhatsApp (+41 79 518 51 51) oder via Kontaktformular.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 17. November 2020 06:19
aktualisiert: 17. November 2020 11:58