Anzeige
Verkehrsunfall

Ruswil: Zwei Velofahrerinnen kollidieren und werden verletzt

12. Oktober 2021, 16:04 Uhr
In Ruswil sind am Dienstagmorgen zwei Velofahrerinnen bei einem Unfall schwer verletzt worden. Die Umstände des Unfalls sind unklar, wie die Luzerner Polizei mitteilte.
Die beiden Velofahrerinnen, die beim Weiler Moos an der Kantonsstrasse Ruswil-Hellbühl verunglückten, wurden in Spitäler gebracht. (Symbolbild)
© KEYSTONE/MARTIN RUETSCHI

Eine 52-jährige E-Bikerin fuhr um halb acht auf dem Rad- und Gehweg von Ruswil Richtung Hellbühl. Dabei kollidierte sie seitlich mit einer 62-jährigen Velofahrerin, die in der Gegenrichtung unterwegs war.

Die beiden Frauen seien gestürzt und hätten sich schwer verletzt, wie die Luzerner Polizei mitteilte. Sie seien von Ambulanzen in Spitäler gebracht worden.

Quelle: sda
veröffentlicht: 12. Oktober 2021 15:10
aktualisiert: 12. Oktober 2021 16:04