Anzeige
Udligenswil

Sachbeschädigungen auf dem Schulareal – Zeugen gesucht

5. Juli 2021, 12:10 Uhr
Mehrere tausend Franken Sachschaden: Das ist das Ergebnis der Beschädigungen, die sich letztes Wochenende auf dem Areal des Schulhauses Bühlmatt in Udligenswil zugetragen haben. Die Polizei sucht Zeugen.
Die Polizei sucht Zeugen, die am Wochenende verdächtige Beobachtungen in Udligenswil gemacht haben. (Symbolbild)
© KEYSTONE/ALEXANDRA WEY

Vom Freitagabend bis Montagmorgen haben unbekannte Täter beim Schulhaus Bühlmatt mehrere Sachbeschädigungen begangen, wie die Luzerner Polizei in einer Mitteilung schreibt. So wurden mehrere Jungbäume massiv beschädigt – und auch ein Pflanzentopf kam drunter. 

Die Täterschaft konnte wohl durch ein gekipptes Fenster ins Schulhaus eindringen. Dort wurden mehrere Schulzimmer betreten, ohne jedoch – nach aktuellem Kenntnisstand – etwas zu entwenden.

Zeugen gesucht

Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Franken. Die Polizei sucht im Zusammenhang mit den Sachbeschädigungen Personen, die rund um das Schulhaus am vergangenen Wochenende verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Die Personen werden gebeten, sich unter 041 248 81 17 zu melden.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 5. Juli 2021 12:10
aktualisiert: 5. Juli 2021 12:10