Zeugenaufruf

Schwer verletzter Mann am Löwenplatz gefunden

20. Oktober 2020, 17:26 Uhr
Am Sonntagmorgen entdeckte die Luzerner Polizei einen verletzten Mann am Boden. (Symbolbild)
© Luzerner Polizei
Ein 63-jährigen Mann lag am Sonntagmorgen um 3.30 Uhr verletzt auf den Boden beim Löwenplatz. Eine Patrouille der Luzerner Polizei wurde auf den Mann aufmerksam. Dieser war nicht ansprechbar und musste mit schweren Kopfverletzungen ins Spital eingeliefert werden.

Wie die Luzerner Polizei schreibt, ist der Zustand des 63-Jährigen kritisch. Woher die Verletzungen stammen, ist noch unklar. Laut der Polizei können eine medizinische Ursache und ein Sturz des Mannes nicht ausgeschlossen werden.

Personen, die den Vorfall beobachtet haben, werden aufgerufen sich bei der Luzerner Polizei unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 20. Oktober 2020 17:12
aktualisiert: 20. Oktober 2020 17:26