Anzeige
Schluss mit Gratis-Tests

Sind Luzerner Partygänger künftig bereit, zu bezahlen?

9. Oktober 2021, 17:14 Uhr
Einen kostenlosen Corona-Test machen und dann feiern gehen: An diesem Wochenende ist das zum letzten Mal möglich. Je nachdem, wie viel die Tests ab Montag kosten, würden es sich ungeimpfte Partygänger in Luzern zweimal überlegen.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Tele 1

«Ich muss diese Chance nochmals wahrnehmen», erklärt ein junger Mann am Bahnhof Luzern. Er rechne damit, dass es ab kommender Woche teuer werde, jedes Mal einen Corona-Test zu machen, um in den Ausgang gehen zu können.

«Vielleicht würde ich an meinem Geburtstag einen Test machen», stellt eine junge Luzernerin klar, «sonst nicht!» 

Kosten für Corona-Tests ab Montag

Doch wie viel würde man für einen Corona-Test bezahlen? «Für 20 Franken wäre es easy, aber für 50 schon eher wieder teuer», sagt ein Partygänger aus Kriens. 

Wie viel die Corona-Tests ab Montag kosten werden, bleibt ein grosses Fragezeichen (PilatusToday berichtete). Die Preise müssen die Testcenter nämlich selbst festlegen, weil Bund und Kantone dafür keine Vorgaben machen.    

Der Ansturm auf die Gratis-Tests hat sich am Freitagabend in Luzern in Grenzen gehalten, teilen verschiedene Testcenter auf Anfrage mit. Ein Grund könnte sein, dass viele Leute in den Herbstferien sind.  

(red.) 

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 9. Oktober 2021 17:00
aktualisiert: 9. Oktober 2021 17:14