Anzeige
Lift für Mountainbiker

Sportbahnen Marbachegg gehen neue Wege

10. Oktober 2021, 22:02 Uhr
Um ihre Anlagen besser auszulasten, werden Bergbahnbetreiber erfinderisch. Skilifte, die im Winter Skifahrer und Snowboarder auf den Berg bringen, transportieren im Sommer jetzt Mountainbiker. So neuerdings auch die Sportbahnen Marbachegg im Entlebuch.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: PilatusToday

Den Anfang gemacht haben die Bergbahnen Giw bei Visperterminen im Oberwallis. Sie haben ihren Bügellift im vergangenen Sommer kurzerhand für den Biketransport umgerüstet. Hierzu wird das Bike mittels Sicherheitsgurt am Lenker am Lift befestigt und den Berg hochgezogen, berichtet die «SonntagsZeitung».

Seit diesem Jahr bietet erstmals auch eine Luzerner Bergbahn ein ähnliches Angebot an: Die Sportbahnen Marbachegg haben ihren Tellerli-Lift in einen Lift für Biker umfunktioniert. Damit der Lift auch im Sommer betrieben werden darf, bedarf es einer Bewilligung. Diese hat der zuständige Prüfer des Kantons Luzern auf spezielle Art und Weise erteilt. Er ist mit seinem Bike nach Marbach gefahren und hat grünes Licht gegeben.

Im Kanton Wallis wurde der neue Bike-Lift nur unter Auflagen bewilligt, denn die Bergbahnen bei Visperterminen setzen auf ein anderes System als die Sportbahnen Marbachegg. Man müsse noch weitere Erfahrungen sammeln, heisst es bei den Walliser Behörden.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 10. Oktober 2021 09:07
aktualisiert: 10. Oktober 2021 22:02