Start zur Novembersession des Kantonsparlaments

12. Juni 2015, 11:51 Uhr
Kantonsrat-Saal Luzern, Tagungsort des Kantonsparlaments
© www.lu.ch
Anzeige

Das Luzerner Kantonsparlament berät an der heute beginnenden November-Session über die Bewilligungspflicht von Fussballspielen des FC Luzern. Diese Bewilligungspflicht ist Teil des verschärften Hooligan-Konkordats.Mit der Bewilligungspflicht will man Zwischenfälle bei Risikospielen verhindern. Weiter diskutiert das Kantonsparlament auch über die Abschaffung der Liegensschaftssteuer und einen möglichen Neubau der Zentral- und Hochschulbibliothek mit integriertem Kantonsgericht.

veröffentlicht: 5. November 2012 06:40
aktualisiert: 12. Juni 2015 11:51