Bahnverkehr

Dieses Wochenende: Totalsperre am Bahnhof Luzern

Sven Brun, 7. November 2020, 09:02 Uhr
Menschenleer: Bahnhof Luzern bei Totalsperre.
Der Hauptbahnhof Luzern wird an diesem Wochenende für den Bahnverkehr komplett gesperrt. Dies führt zu massiven Einschränkungen und Änderungen im Fahrplan.

Die SBB ersetzt die Bahnstromanlage im Bahnhof Luzern. Aufgrund der Bauarbeiten verkehren dieses Wochenende keine Züge am Bahnhof Luzern. Die SBB meldet folgende Änderungen und Einschränkungen am Bahnverkehr:

  • Für die Reise von und nach Luzern benutzen Reisende die Züge ab und bis Luzern Allmend/Messe, Ebikon, Sursee, Emmenbrücke, Littau, Luzern Verkehrshaus und zurück.
  • Ab den Bahnhöfen/Haltestellen Luzern Allmend/Messe, Ebikon, Emmenbrücke, Littau und Luzern Verkehrshaus fahren Bahnersatzbusse nach Luzern, Inseliquai und zurück.
  • Zwischen Luzern Bahnhof und Luzern Verkehrshaus steht den Reisenden das Regelangebot der Busse 6, 8 und 24 der Verkehrsbetriebe Luzern (VBL) zur Verfügung.
  • Die Geschäfte im Bahnhof Luzern sind während der Totalsperre normal geöffnet.

Die SBB bittet die Kunden vor Antritt der Reise, den Online-Fahrplan zu prüfen.

Übersicht der Baustellen.

© SBB.ch

Sven Brun
Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 2. November 2020 16:30
aktualisiert: 7. November 2020 09:02