Unfall in Rothenburg

Umgekippter Lastwagen verursacht Stau

8. Mai 2020, 17:04 Uhr
Ein Betonmischer ist aus noch ungeklärten Gründen auf die Seite gekippt.
© Luzerner Polizei
Ein beladener Fahrmischer kippte am Freitagnachmittag auf der Bertiswilstrasse in Rothenburg auf die Seite. Der Chauffeur verletzte sich dabei. Warum das Fahrzeug umkippte, bleibt unklar.

Der Unfall ereignete sich auf der Bertiswilstrasse zwischen Rothenburg und Rain. Auf Höhe des Sandblattewalds kippte das Fahrzeug und kam auf der linken Seite zum Stillstand. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 200'000 Franken.

Die Strasse wurde aufgrund des Unfalls in beiden Richtungen gesperrt. Der Verkehr wird örtlich umgeleitet. Derzeit laufen die Bergungsarbeiten noch, wie die Luzerner Polizei in einer Meldung schreibt.

Die Polizei geht von einer Verkehrsbehinderung bis ca. 19 Uhr aus.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 8. Mai 2020 17:04
aktualisiert: 8. Mai 2020 17:04