Anzeige
Autoknacker unterwegs

Unbekannte schlagen in Emmen Autoscheiben ein und stehlen Bargeld

15. Oktober 2021, 11:35 Uhr
Autoknacker treiben in Emmen ihr Unwesen. In der Nacht auf Freitag wurden die Scheiben mehrerer Autos eingeschlagen und Bargeld gestohlen, bestätigt die Luzerner Polizei auf Anfrage von PilatusToday und Tele 1.
In Emmen sind Autoknacker unterwegs. Gleich mehrere Autoscheiben wurden eingeschlagen.
© Leserfotos / PilatusToday

Im Gebiet Reussmatt in Emmen haben es die Autoknacker auf eine private Garage abgesehen. Dort haben sie in der Nacht die Fensterscheiben von fünf Autos eingeschlagen. Wie die Luzerner Polizei bestätigt, wurde dabei zum Teil Bargeld aus den Autos gestohlen.

In der gleichen Nacht haben Unbekannte in Emmen-Dorf ein weiteres Auto ins Visier genommen. Auch dort wurde die Scheibe eingeschlagen und Bargeld gestohlen. Ob es sich um die gleichen Täter handelt, ist nicht klar. Auch konnte die Polizei nicht sagen, wie viel Geld gestohlen wurde.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 15. Oktober 2021 10:51
aktualisiert: 15. Oktober 2021 11:35