Heiraten

Viele Luzerner Paare geben sich am 22.2.22 das Ja-Wort

17. Januar 2022, 07:32 Uhr
In einem Wintermonat heiraten und dann noch unter der Woche – das wollen wohl die wenigsten Paare. Trotzdem tun dies in diesem Jahr viele. Und zwar am 22.2.22.
Viele Luzerner Paare heiraten am 22.2.22
© iStock

Im Kanton Luzern haben sich mindestens 46 Paare dieses Datum für das Ja-Wort ausgesucht, wie die «Luzerner Zeitung» schreibt. Viele Luzerner Standesämter sind bereits ausgebucht. So gibt es in Sempach seit Wochen keine Termine mehr. Auch die Kapazitäten des Zivilstandesamts Hochdorf sind ausgeschöpft. Ähnlich sieht es in Sursee aus. Einzig beim Regionalen Zivilstandesamt Wolhusen gibt es bis anhin keine Anmeldungen.

Warum ist ein solches Datum überhaupt so beliebt? Der Tag, an dem Paare zueinander Ja sagen, ist für die meisten von besonderem Charakter. Und zu einem speziellen Tag passt ein aussergewöhnliches Datum wie der 22.2.22. Ausserdem kann man(n) sich das Datum gut merken. Übrigens wählen auch einige Verliebte den 02.2.22 als Hochzeitsdatum.

Den ganzen Artikel liest du hier.

(red.)

Quelle: Luzerner Zeitung
veröffentlicht: 17. Januar 2022 07:32
aktualisiert: 17. Januar 2022 07:32
Anzeige