Emmenbrücke

Zug kollidiert bei Viscosistadt mit Auto

22. November 2022, 14:34 Uhr
Bei der Viscosistadt in Emmenbrücke hat sich am Dienstagmorgen ein Unfall zwischen einem Zug und einem Auto ereignet. Laut Angaben der Luzerner Polizei wurde niemand verletzt. Wegen des Unfalls gab es rund um Emmenbrücke jedoch grössere Verkehrsprobleme.

Quelle: PilatusToday / Martina Birrer

Anzeige

Der Unfall ereignete sich am Dienstagmorgen um ca. 8.30 Uhr. Das Auto sei beim Manövrieren auf den Gleisen stecken geblieben, wo dann ein Zug mit ihm zusammenstiess, sagt die Polizei auf Anfrage von PilatusToday und Tele 1.

Dabei entstand ein Sachschaden von rund 10'000 Franken. Die Beteiligten kamen mit dem Schrecken davon, Verletzte gab es beim Unfall keine.

Hier geht es zu den aktuellen Verkehrsmeldungen.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 22. November 2022 09:02
aktualisiert: 22. November 2022 14:34