Anzeige
Autobahn A2

Zwei Verletzte bei Vierfach-Karambolage in Kriens

20. September 2021, 17:09 Uhr
Am Samstagnachmittag kam es auf der Autobahn A2 zu einem Unfall mit vier Fahrzeugen. Zwei Personen wurden leicht verletzt und es gab Sachschaden.
Beim Unfall entstand ein Sachschaden von über 50'000 Franken.
© Luzerner Polizei

Die Luzerner Polizei schreibt, der Unfall habe sich um 15.40 Uhr in Fahrtrichtung Norden auf der Höhe der Autobahneinfahrt Luzern-Kriens ereignet. Zwei Fahrzeuglenker mussten eine Vollbremsung hinlegen, ein dritter Fahrer bemerkte dies zu spät und prallte in das Auto vor ihm, welches dadurch ebenfalls in das Fahrzeug vor ihm geschoben wurde.

Damit nicht genug. Eine vierte Autofahrerin konnte ebenfalls nicht rechtzeitig abbremsen und kollidierte mit dem dritten Fahrzeug.

Zwei der vier beteiligten Fahrzeuglenker konnten nicht rechtzeitig abbremsen.

© Keystone

Zwei Personen wurden beim Unfall leicht verletzt, schreibt die Polizei weiter. Der Sachschaden betrug 54'000 Franken.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 20. September 2021 14:56
aktualisiert: 20. September 2021 17:09