Zentralschweiz

«Musik ist bewegte Luft»: Bereits das zweite Album dieses Jahres

«Lo & Leduc»

«Musik ist bewegte Luft»: Bereits das zweite Album dieses Jahres

04.11.2022, 10:38 Uhr
· Online seit 04.11.2022, 10:33 Uhr
Noch bevor «Lo & Leduc» diesen Freitag ihr neues Album «Luft» veröffentlichen, hat PilatusToday und Tele 1 die beiden auf die Probe gestellt. Wie gut das Schweizer Mundart-Popduo ihre eigenen Songtexte kennt, siehst du im Video.

Quelle: PilatusToday/Vanessa Zemp

Anzeige

Erst Anfang des Jahres hat die Band «Lo & Leduc» ihr Album «Mercato» veröffentlicht. Nun folgt am Freitag bereits ein weiteres. «Luft», heisst es. «Wir haben nicht etwa in einem halben Jahr ein neues Album aus der Erde gestampft», so Luc Oggier (Leduc) schmunzelnd. «Mit einigen Songskizzen haben wir vor fünf Jahren begonnen, ein langer Reifungsprozess.»

«Musik ist bewegte Luft» – das erwartet dich

Das neue Album sei nicht mit dem Letzten zu vergleichen, im Gegenteil: «Eine gewisse Leichtigkeit wollen wir beibehalten, doch mit einigen Songs aus dem Album wollen wir eine neue Nähe und Intimität schaffen, sei es musikalisch wie auch inhaltlich», so Lorenz Häberli (Lo). «Musik ist bewegte Luft», fügt Oggier lächelnd hinzu.

Etwas Besonderes: Nemo durfte im neuen Album mitwirken. «Wir kennen Nemo schon lange.» Schon mehrere Male haben sie zusammen an Songs gearbeitet. «Wir schätzen seine Art sehr», so Häberli. «Er ist ein Ausnahmetalent, denn er ist neugierig und scheut sich nicht vor neuen Herausforderungen.»

Schon am Samstag startet die «Luft-Tour 2022»

Ein Tag nach Veröffentlichung ihres neuen Albums machen sich die beiden Berner zusammen mit ihrer Band auf eine «Tour de Suisse». «Auch in Luzern machen wir Halt. Wahnsinn, dass das Konzert in der Schüür am 10. Dezember bereits ausverkauft ist.»

Bis kurz vor Weihnachten sind sie unter anderem in Herisau, Bern, Winterthur und Solothurn unterwegs. Die Konzertdaten findet ihr hier.

veröffentlicht: 4. November 2022 10:33
aktualisiert: 4. November 2022 10:38
Quelle: PilatusToday

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch