Anzeige
Stans

Auch Jugend in ländlichen Gebieten rüstet sich für Klimastreik

14. Mai 2021, 08:22 Uhr
Strike for Future: Am 21. Mai ist wieder der nationale Klimastreiktag. In den letzten Jahren fanden die Aktionen vor allem in den Städten und Agglomerationen statt. In diesem Jahr will man das Ganze auch auf die ländlichen Gebiete ausweiten. Ein Beispiel ist die Klimagruppe Nidwalden: Sie bereitet ihre erste grosse Aktion in Stans vor.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Tele 1

Vor eineinhalb Jahren hat sich die Klimagruppe Nidwalden formiert, doch Corona machte den jungen Leuten einen Strich durch die Rechnung: Aktionen waren nur noch online möglich. Nächste Woche geht es nun richtig los.

Es sei sehr wichtig, dass man auch auf dem Land in Klimafragen mitbestimmen könne, sagt Noah von Matt von der Klimagruppe Nidwalden: «In einer Demokratie braucht es alle Meinungen.» Die dreitägige Aktion ist aufwendig und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Mehr dazu gibts im Video.

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Tele 1

Quelle: Tele 1
veröffentlicht: 14. Mai 2021 06:47
aktualisiert: 14. Mai 2021 08:22