Zentralschweiz
Nidwalden

Autofahrerin gerät auf Gegenfahrbahn und kollidiert mit Traktor

Ennetmoos

Autofahrerin gerät auf Gegenfahrbahn und kollidiert mit Traktor

07.11.2021, 14:05 Uhr
· Online seit 07.11.2021, 14:05 Uhr
Auf der Stanserstrasse in Ennetmoos sind am Samstagmorgen ein Auto und ein Traktor frontal zusammengestossen. Beide Lenkerinnen blieben unverletzt, teilt die Kantonspolizei Nidwalden mit. Der Sachschaden hingegen ist gross.
Anzeige

An beiden Fahrzeugen ist ein Totalschaden entstanden. Zudem liefen grössere Mengen Öl und Diesel aus. Nach Angaben der Polizei geriet eine Autofahrerin im Bereich Gruobstrasse auf die Gegenfahrbahn. Dort stiess sie frontal mit einem entgegenkommenden Traktor zusammen.

Weshalb die Autofahrerin auf die Gegenfahrbahn kam, ist unklar. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Reinigung der Strasse dauerte rund zwei Stunden. Während dieser Zeit musste die Strasse in beide Richtungen gesperrt werden.

(red.)

veröffentlicht: 7. November 2021 14:05
aktualisiert: 7. November 2021 14:05
Quelle: PilatusToday

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch