Anzeige
Verkehrsunfall

Ein Verletzter nach Zusammenstoss zweier Rennräder in Hergiswil NW

14. März 2021, 09:25 Uhr
Zwei Rennradfahrer sind am Samstagnachmittag in Hergiswil NW auf dem Radweg frontal zusammengeprallt. Einer von ihnen wurde dabei leicht am Kopf verletzt.
Die Kantonspolizei Nidwalden musste zu einem Unfall zwischen zwei Rennradfahrern in Hergiswil ausrücken. (Symbolbild)
© KEYSTONE/URS FLUEELER

Die Kollision ereignete sich kurz nach 15.00 Uhr in einer Kurve nach der Achereggbrücke, wie die Nidwalder Kantonspolizei am Sonntag mitteilte. Die verletzte Person wurde zur Abklärung in ein Spital gebracht, von den beiden Rennradfahrern war keiner alkoholisiert, wie ein Atemalkoholtest ergab. Es entstand geringer Sachschaden an den beiden Velos.

Quelle: sda
veröffentlicht: 14. März 2021 09:29
aktualisiert: 14. März 2021 09:25