Stansstad

Frontalkollision am Lopper – beide Fahrer ins Spital gebracht

12. Juli 2022, 20:31 Uhr
Auf der Hauptstrasse am Lopper in Stansstad sind am Montag zwei Autos frontal kollidiert. Wie die Kantonspolizei Nidwalden mitteilt, wurden beide Fahrzeuglenkenden dabei verletzt.

Gegen 13.20 Uhr am 11. Juli ist eine Frau auf der Lopperstrasse aus Richtung Alpnach in Richtung Stansstad gefahren. In einer leichten Rechtskurve geriet die 56-Jährige auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort frontal mit einem ihr entgegenkommenden Auto.

Dabei wurden sie und der 49-jährige Fahrer des anderen Autos leicht verletzt und ins Spital gebracht. Dies schreibt die Kantonspolizei Nidwalden in einer Mitteilung. An beiden Autos entstand ein Totalschaden. Die genaue Unfallursache wird noch untersucht.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 12. Juli 2022 20:05
aktualisiert: 12. Juli 2022 20:31
Anzeige