Stans

Motorradfahrer nach Kollision mit Auto verletzt

9. November 2020, 21:58 Uhr
In Stans kam es am Montagmorgen zu einem Unfall. (Symbolbild)
© KEYSTONE-SDA
Am Montagmorgen gegen 5 Uhr wurde ein Motorradfahrer in Stans von einem Lieferwagen erfasst. Er wurde von seinem Töff geworfen und zog sich dabei Verletzungen zu.

Wie die Nidwaldner Polizei schreibt, fuhr ein Lieferwagen auf der Stansstaderstrasse von einer Tankstelle in Richtung Stans weg. Beim Auffahren auf die Hauptstrasse kollidierte er mit einem von links kommenden Motorrad, welches Vortritt hatte. 

Der verletzte Motorradlenker musste durch den Rettungsdienst ins Spital gefahren werden. (red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 9. November 2020 21:58
aktualisiert: 9. November 2020 21:58