Verkehrsunfall in Ennetbürgen

Velofahrer bei Kollision mit Auto schwer verletzt

8. Januar 2022, 11:50 Uhr
Ein Velofahrer ist am Freitagabend in Ennetbürgen bei einer Kollision mit einem Auto schwer verletzt worden. Er wurde mit der Ambulanz ins Spital gebracht.
Wer für den Unfall verantwortlich ist, muss die Polizei nun zusammen mit der Staatsanwaltschaft abklären.
© KEYSTONE/URS FLUEELER

Nach Angaben der Kantonspolizei Nidwalden vom Samstag war der Velofahrer auf der Stanserstrasse in Richtung Stans unterwegs. Der Autofahrer kam ihm entgegen und bog links in die Herdernstrasse ein. Dabei sei es «zu einer rechtwinkligen Kollision» gekommen.

Der Velofahrer habe sich bei dem Unfall «erhebliche Verletzungen» zugezogen. Ob der Autofahrer den Velofahrer übersehen habe oder ob der Velofahrer nicht mehr bremsen konnte, sei Gegenstand von Abklärungen, hiess es bei der Polizei auf Anfrage.

Quelle: sda
veröffentlicht: 8. Januar 2022 11:50
aktualisiert: 8. Januar 2022 11:50
Anzeige