Anzeige
Gespräche laufen

Sawiris plant Hafen im Urnerland

21. Mai 2021, 18:05 Uhr
Der ägyptische Investor Samih Sawiris plant offenbar ein neues Projekt im Kanton Uri. Er will am Urnersee eine Hafenanlage bauen.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: pilatustoday

Dieses noch nicht konkrete Vorhaben wurde am Donnerstagabend an den Gemeindeversammlungen von Seedorf und Flüelen erstmals vorgestellt, wie die Luzerner Zeitung berichtet. Es geht dabei um so genannte Marinas: Eine Art künstlich angelegte Teiche mit Seeanschluss für Boote und dazugehörige Gebäude. Als mögliche Standorte kommen das Gelände der alten Sprengstofffabrik an der Isleten und die Allmennd in Flüelen in Frage. 

Die Idee stehe noch ganz am Anfang, es gebe noch keine konkreten Projekte oder gar Baupläne. Es würden zurzeit Gespräche laufen, ob und wie das Projekt umgesetzt werden könnte. 

Mit den ersten «Sondiergesprächen» hat Samih Sawiris laut «Luzerner Zeitung» den ehemaligen CVP-Ständerat Isidor Baumann beauftragt.

Lies den ganzen Artikel auf luzernerzeitung.ch. 

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 21. Mai 2021 07:51
aktualisiert: 21. Mai 2021 18:05