Morschach

Auto brennt in Morschach komplett aus

5. Juni 2022, 11:41 Uhr
In Morschach ist am Samstagabend ein Auto während der Fahrt in Brand geraten. Dabei wurde der 25-jährige Autofahrer verletzt. Er musste ins Spital gebracht werden.
In Morschach hat am Samstagabend ein Auto während der Fahrt Feuer gefangen.
© Kantonspolizei Schwyz

Als das Auto kurz vor 21 Uhr auf der Morschacherstrasse unterwegs war, begann es aus dem Motorraum plötzlich zu rauchen. Der Fahrer hielt an und öffnete die Motorhaube. Dabei kam ihm eine Stichflamme entgegen.

Am Auto entstand Totalschaden.

© Kantonspolizei Schwyz

Wenig später stand das Auto in Vollbrand, teilt die Kantonspolizei Schwyz mit. Die Feuerwehr konnte das Feuer rasch löschen, dennoch entstand am Fahrzeug Totalschaden. Der 25-jährige Autofahrer wurde verletzt ins Spital gebracht.

Weitere Polizeimeldungen gibt es laufend in unserem Blaulicht-Ticker.  

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 5. Juni 2022 11:33
aktualisiert: 5. Juni 2022 11:41
Anzeige