Autobahn gesperrt

Auto kracht auf A4 bei Brunnen in Lastwagen

16. September 2020, 18:40 Uhr
Die Schwyzer Kantonspolizei musste am Mittwoch zu einem Verkehrsunfall auf der A4 bei Brunnen ausrücken.
© Kantonspolizei Schwyz
Die Autobahn A4 bei Brunnen ist am Mittwoch nach einem Unfall während rund einer Stunde in Richtung Norden gesperrt worden. Ein 69-jähriger Autofahrer war am Nachmittag in einen Lastwagen geprallt. Verletzt wurde niemand.

Der Unfall ereignete sich gegen 14.00 Uhr bei der Einfahrt Brunnen, wie die Schwyzer Kantonspolizei mitteilte. Dort bog der Wagenlenker auf die Autobahn ein, und es kam aus noch unbekannten Gründen zur Kollision mit dem Lastwagen mit Anhänger.

Nach rund einer Stunde war die Unfallstelle geräumt. Die Polizei hob die Sperrung wieder auf.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 16. September 2020 18:40
aktualisiert: 16. September 2020 18:40