Schwyz

Avocados für Dubai: Kühne+Nagel geht in Kolumbien Kooperation ein

31. August 2020, 07:42 Uhr
Kühne+Nagel transportiert neu Avocados aus Kolumbien nach Dubai. (Symbolbild)
© KEYSTONE/GAETAN BALLY
Kühne+Nagel transportiert neu kolumbianische Avocados nach Dubai. Er geht mit dem kolumbianischen Agrarlieferanten Verdeex eine Partnerschaft ein, wie der in Schindellegi ansässige Logistiker am Montag mitteilte. Finanzielle Details zum Auftrag wurden keine genannt.

Um die Frische der Avocados zu erhalten, transportiere er die Früchte in Kühlkettencontainern – erst auf der Strasse, dann per Seefracht, teilte Kühne+Nagel mit. Der Produzent Verdeex, mit Sitz in Rionegro im Herzen des Anbaugebiets Antioquia, sei einer der Hauptlieferanten von kolumbianischen Avocados.

Quelle: sda
veröffentlicht: 31. August 2020 07:42
aktualisiert: 31. August 2020 07:42