Anzeige
Kanton Schwyz

Das Impf-Tempo nimmt ab – Impf-Bus soll jetzt Gas geben

12. Juni 2021, 21:03 Uhr
Nur wenige Kantone impfen langsamer als der Kanton Schwyz. Um das Tempo beim Piksen zu forcieren, geht neuerdings ein mobiles Impfzentrum auf Tour.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: PilatusToday

Die Impfdosen von Pfizer/Biontech und Moderna wären vorhanden, genug Personal wäre auch da. Doch die Schwyzer Bevölkerung scheint es gar nicht so eilig mit dem Impfen zu haben, wie Zahlen des Bundes zeigen. Nur St. Gallen und Fribourg impfen langsamer.

Abhilfe schaffen soll der neue Impf-Bus. Hier kann man sich auch spontan impfen lassen. Zum Beispiel vor dem Mythen Center, wo wir ihn am Samstag begutachtet haben. Kantonsärztin Regula Willi geht davon aus, dass die grosse Spontanität des Impf-Buses viele Unschlüssige überzeugen kann. 

Marco Anderrüti aus Ibach ist einer von ihnen. Weil er aus beruflichen Gründen unter der Woche wenig Zeit hat, packte er am Wochenende die Gelegenheit und liess sich auf dem Parkplatz des Mythen Centers impfen. 

Mehr dazu seht ihr oben im Video. 

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 12. Juni 2021 20:50
aktualisiert: 12. Juni 2021 21:03