Helikopterunfall mit drei Verletzten in Schwyz

12. Juni 2015, 13:00 Uhr
Der Helikopter touchierte beim Abheben ein Stalldach
© Kapo Schwyz
Der Helikopter touchierte beim Abheben ein Stalldach

Bei einem Helikopterunfall in Schwyz sind gestern drei Personen verletzt worden. Nach einem Rundflug hatte der Helikopter oberhalb von Schwyz bei einem Bauernhof zwei Passagiere ausgeladen. Beim anschliessenden Start touchierte der Helikopter das Dach eines Stalls und stürzte ab.

Der 48-jährige Pilot und sein 12-jähriger Begleiter wurden dabei leicht verletzt, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilte. Sie konnten den abgestürzten Helikopter selbr verlassen. Eine 61-jährige Passagierin, die ausgestiegen war, wurde von herumfliegenden Teilen am Bein verletzt. Alle drei Verletzten wurden ins Spital gebracht.

Wieso der Helikopter mit dem Stalldach touchiert ist, wird nun vom Büro für Flugunfalluntersuchungen SUST untersucht.

veröffentlicht: 27. September 2013 07:25
aktualisiert: 12. Juni 2015 13:00