Kantonsparlament

Höchster Schwyzer kommt aus Reichenburg

29. Juni 2022, 10:16 Uhr
Das Schwyzer Kantonsparlament hat am Mittwoch Roger Brändli (Mitte) zu seinem neuen Präsidenten gewählt. Der bisherige Vizepräsident des Parlaments erhielt 93 Stimmen.
Der Kantonsratssaal aus der Sicht der Ratsleitung. (Archivaufnahme)
© KEYSTONE/URS FLUEELER

Roger Brändli, Jahrgang 1976, arbeitet als Rechtsanwalt und gehört seit 2008 dem Kantonsparlament an. Er präsidierte die Rechts- und Justizkommission.

Der Mitte-Politiker aus Reichenburg ist verheiratet und Vater einer Tochter. Seine Hobbies sind Velofahren und Eishockey. Im Amt des Kantonsratspräsidenten folgt er auf Thomas Hänggi (SVP/Schindellegi).

Quelle: sda
veröffentlicht: 29. Juni 2022 10:16
aktualisiert: 29. Juni 2022 10:16
Anzeige