Anzeige
Schwyz

In Seewen brannte ein Auto aus

19. Juni 2021, 17:33 Uhr
Am Samstagnachmittag wurde der Kantonspolizei Schwyz ein Fahrzeugbrand auf der Engelstockstrasse gemeldet. Verletzt wurde niemand.
Das Auto brannte vollständig aus.
© Kantonspolizei Schwyz

Die Feuerwehr Stützpunkt Schwyz konnte den Brand löschen, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt. Es wurde niemand verletzt, allerdings brannte das Fahrzeug vollständig aus. Laut Mitteilung hat die Kantonspolizei Schwyz Ermittlungen aufgenommen. 

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 19. Juni 2021 17:22
aktualisiert: 19. Juni 2021 17:33