Zentralschweiz
Schwyz

Oktoberfest-Fail: Ski-Star Corinne Suter verschlägt Mass

Dumm gelaufen

Oktoberfest-Fail: Ski-Star Corinne Suter verschlägt Mass

· Online seit 15.10.2023, 10:56 Uhr
Um das Oktoberfest einzuläuten, hatte Corinne Suter die Ehre, das erste Fass des Abends anzuzapfen. Der traditionelle Fassanstich lief jedoch nicht nach Plan der Schwyzerin. Diesen Moment am Oktoberfest in Brunnen hält Corinne Suter in ihrer Instagram-Story fest.

Quelle: Instagram / corinnesuter_official

Anzeige

«Für München reicht es noch nicht ganz», schreibt der Ski-Star in ihrer Instagram-Story. Die ersten vier Schläge auf den Zapfhahn verliefen souverän. Den Fünften scheint Corinne Suter etwas gar selbstbewusst auszuführen: Dabei trifft die Skifahrerin nicht den Zapfhahn, sondern das leere Mass unterhalb. Ein Teil des Glases zerspringt und landet auf dem Boden. Die Leute, wie auch Corinne Suter selbst, nehmen es mit Humor.

Bei einem erneuten Anlauf schlägt sich Corinne Suter besser. Nach drei gezielten Schlägen strömt dann das Bier nach Plan ins Mass und es heisst «O’zapft is!».

(red.)

veröffentlicht: 15. Oktober 2023 10:56
aktualisiert: 15. Oktober 2023 10:56
Quelle: PilatusToday

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch