Anzeige
Einsiedeln

Schwerer Töffunfall beim Willerzeller-Viadukt

30. Mai 2021, 18:07 Uhr
Ein Motorradfahrer ist am Sonntagnachmittag auf dem Willerzeller-Viadukt in Einsiedeln verunfallt. Der 28-Jährige verletzte sich schwer und musste ins Spital gebracht werden.
Ein 28-jähriger Töfffahrer ist auf dem Willerzeller-Viadukt in Einsiedeln verunfallt. (Symbolbild)
© SBB

Der Motorradfahrer sei hinter einem Auto in Richtung Birchli gefahren. Nach der Brücke musste das Auto wegen eines entgegenkommenden Motorradfahrers anhalten. Dies bemerkte der 28-jährige Töfffahrer zu spät, schreibt die Kantonspolizei Schwyz in einer Mitteilung.

Durch das starke Bremsmanöver hat sich der Töff überschlagen. Der Fahrer wurde schwer verletzt und musste mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Quelle: sda
veröffentlicht: 30. Mai 2021 18:07
aktualisiert: 30. Mai 2021 18:07