Schwyz

Schwyz lockert Besuchsverbot in Spital und Heimen

11. Mai 2020, 16:31 Uhr
Im Kantonsspital Schwyz sind Besuche bald wieder möglich.
© Keystone
Im Kanton Schwyz sind Besuche in Spitälern und Pflegeheimen bald wieder möglich. Die Institutionen müssen selber dafür sorgen, dass die Hygiene- und Abstandsregeln des Bundes eingehalten werden.

Aufgrund der aktuellen Lockerungsmassnahmen des Bundes habe man entschieden das generelle Besuchsverbot per 18. Mai zu lockern, so der Kanton. Dabei setze man voraus, dass die Spitäler und Pflegeheime individuelle Schutzkonzepte erarbeiten. Die Einrichtungen müssen aufzeigen, dass die Hygiene- und Abstandsregeln des Bundes im Zusammenhang mit der Coronavirus-Pandemie eingehalten werden, verkündet das Schwyzer Gesundheitsdepartement in einer Mitteilung. 

Im Kanton Schwyz sind aktuell 306 bestätigte Fälle registriert. Insgesamt sind im Kanton Schwyz 23 Personen am Coronavirus verstorben.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 11. Mai 2020 16:31
aktualisiert: 11. Mai 2020 16:31