Personalie

Schwyzer Regierungsrat Michel wechselt zur Versicherung

28. April 2022, 12:20 Uhr
Der Schwyzer FDP-Regierungsrat Kaspar Michel, der am Mittwoch seinen Rücktritt per Ende Jahr angekündigt hat, wechselt in die Versicherungsbranche. Er übernimmt 2023 die Führung der Generalagentur der Mobiliar in Lachen SZ.
Der Schwyzer Regierungsrat Kaspar Michel wechselt in die Versicherungsbranche. (Archivbild)
© KEYSTONE/URS FLUEELER

Michel, der seit zwölf Jahren Finanzdirektor des Kantons Schwyz ist, tritt die Nachfolge von Roland Egli an, der die Agenturleitung 23 Jahre innehatte und sich beruflich neu orientiert, wie die Versicherung am Donnerstag mitteilte.

Der 51-jährige Michel, der vor seiner Zeit in der Schwyzer Kantonsregierung als Staatsarchivar tätig war, kehrt beruflich nach Lachen zurück, wo er geboren und aufgewachsen ist.

Quelle: sda
veröffentlicht: 28. April 2022 13:38
aktualisiert: 28. April 2022 13:38
Anzeige