Bis Sonntag

Strasse zwischen Gersau und Brunnen wegen Felssturz gesperrt

19. März 2021, 09:27 Uhr
Ein Felssturz ist am Donnerstagnachmittag in Gersau auf die Strasse niedergegangen. Verletzt wurde niemand. Die Verbindung nach Brunnen bleibt laut Kantonspolizei Schwyz bis voraussichtlich Sonntag unterbrochen, wie es auf Anfrage von PilatusToday heisst.

Steine und Bäume stürzten um 15 Uhr auf die Gersauerstrasse, wie die Schwyzer Kantonspolizei auf Twitter mitteilte. Es sei niemand zu Schaden gekommen, hiess es auf Anfrage der Nachrichtenagentur Keystone-SDA.

Quelle: sda
veröffentlicht: 18. März 2021 15:38
aktualisiert: 19. März 2021 09:27