Ingenbohl

Velofahrer nach Kollision mit Auto in Ingenbohl verletzt

25. Mai 2020, 17:51 Uhr
Der gestürzte Velofahrer zog sich Verletzungen am Kopf zu.
© Keystone
Ein 70-jähriger Velofahrer ist am Montagmittag bei einer Kollision mit einem Auto in Ingenbohl SZ gestürzt. Er zog sich Kopfverletzungen zu und musste ins Spital gebracht werden.

Zur genauen Klärung des Unfallherganges sucht die Polizei den Fahrer eines Personenwagens, der unmittelbar nach dem Unfall anhielt und mit dem beteiligten Autolenker sprach, wie sie mitteilte.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 25. Mai 2020 18:13
aktualisiert: 25. Mai 2020 17:51