Zentralschweiz
Uri

21-jähriger Mann stirbt in Silenen bei Arbeitsunfall

Von Stein getroffen

21-jähriger Mann stirbt in Silenen bei Arbeitsunfall

· Online seit 17.06.2024, 09:23 Uhr
Am vergangenen Donnerstag, 13. Juni 2024, ereignete sich in Silenen an der Bristenstrasse ein schwerer Arbeitsunfall. Der 21-Jährige wurde mit der Rega ins Spital gebracht. Am Samstag verstarb er in Folge seiner Verletzungen.
Anzeige

Kurz vor 11.30 Uhr wurde ein 21-jähriger Mann am vergangenen Donnerstag von einem Stein am Kopf getroffen. Lebensgefährlich verletzt wurde der Mann mit der Rega ins Spital gebracht.

Wie die Urner Polizei in einer Mitteilung am Montagmorgen schreibt, ist der Mann in Folge seiner Verletzungen am Samstag verstorben. Die Abklärungen zur genauen Unfallursache werden nun von der Kantonspolizei Uri und der Staatsanwaltschaft Uri vorgenommen.

(red.)

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 17. Juni 2024 09:23
aktualisiert: 17. Juni 2024 09:23
Quelle: PilatusToday

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch