Zentralschweiz
Uri

Fussgänger von Auto angefahren und schwer verletzt

Altdorf

Fussgänger von Auto angefahren und schwer verletzt

04.11.2021, 15:29 Uhr
· Online seit 04.11.2021, 15:01 Uhr
Bei einem Unfall in Altdorf ist ein Fussgänger schwer verletzt worden. Der 33-Jährige wurde von einem Auto angefahren, als er über die Strasse laufen wollte.
Anzeige

Als eine Autofahrerin auf der Kornmattstrasse in Richtung Süd unterwegs war, wollte zur gleichen Zeit ein Fussgänger beim Coop Pronto Shop die Strasse überqueren. In der Folge kam es zu einer Kollision, wie die Kantonspolizei Uri schreibt.

Der 33-jährige Mann wurde dabei schwer verletzt und musste ins Kantonsspital Uri gebracht werden. Der Sachschaden am Fahrzeug beträgt rund 600 Franken. Der genaue Unfallhergang wird untersucht.

(red.)

veröffentlicht: 4. November 2021 15:01
aktualisiert: 4. November 2021 15:29
Quelle: PilatusToday

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch