Bevölkerung

In Uri leben erstmals über 37'000 Menschen

7. Juni 2022, 09:21 Uhr
Der Kanton Uri hat im vergangenen Jahr für seine Verhältnisse ein starkes Bevölkerungswachstum erlebt. Die Zahl der Einwohnerinnen und Einwohner stieg um 0,6 Prozent oder 221 Personen und knackte damit die 37'000er-Grenze.
Neues Leben im Kanton Uri: Die Bevölkerungszahl wuchs im vergangenen Jahr um 221 Personen. (Symbolbild)
© KEYSTONE/EPA/PAULO CUNHA

Am 31. Dezember 2021 wohnten im Kanton Uri 37'040 Personen, wie die Volkswirtschaftsdirektion am Dienstag mitteilte. Die Bevölkerungszunahme ist die zweitgrösste seit 2012. Über die letzten zehn Jahre betrachte wuchs die Bevölkerung um fünf Prozent. In der Mitteilung ist von einem gesunden, konstanten Wachstum die Rede. Gar um sieben Prozent wuchs im Zeitraum von 2011 bis 2019 die Zahl der Beschäftigten.

Quelle: sda
veröffentlicht: 7. Juni 2022 09:21
aktualisiert: 7. Juni 2022 09:21
Anzeige