Urner Metzgermeister

«Kreml-Freund» wird von Sechseläuten ausgeladen

20. April 2022, 21:55 Uhr
Der Urner Metzgermeister Ferdi Muheim bezeichnet sich selbst als «Freund der Russen» und pflegte Kontakte zur russischen Elite. Eigentlich wäre er ans Zürcher Sechsläuten eingeladen gewesen, nun darf er aber nicht teilnehmen.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Tele 1

Seine Teilnahme sei annulliert worden, wie die «Neue Zürcher Zeitung» schreibt. Der Altgemeindepräsident aus Andermatt wäre als Ehrengast gelistet gewesen.

Laut «NZZ» habe sich Muheim vom Einmarsch der Russen in die Ukraine distanziert.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 20. April 2022 11:17
aktualisiert: 20. April 2022 21:55
Anzeige