Andermatt

Nach Arbeitsunfall 50-jähriger Mann schwer verletzt in Spital geflogen

11. August 2020, 17:26 Uhr
Bei einem Arbeitsunfall wurde ein Mann schwer verletzt. (Symbolbild)
© KEYSTONE/CHRISTIAN BEUTLER
Auf einer Baustelle in Andermatt verunfallte am Dienstagmorgen ein Arbeiter schwer. Als mehrere Arbeiter eine mit Holz gefüllte Mulde mit einem Lastwagen abtransportieren wollten, wurde ein 50-Jährige vom Lastwagen touchiert.

Der Mann kam dabei zu Fall und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde mit der Rega ins Kantonsspital überführt, wie die Kantonspolizei Uri mitteilt.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 11. August 2020 17:08
aktualisiert: 11. August 2020 17:26