Anzeige
Andermatt

Unbekannte stehlen wertvolle Kunstskulptur

19. August 2021, 14:36 Uhr
In Andermatt hat in den vergangenen Tagen eine unbekannte Täterschaft eine Kunstskulptur entwendet. Der Diebstahl passierte an der Gotthardstrasse 87, wie die Kantonspolizei Uri mitteilt. Die Skulptur hat einen Wert von mehreren Tausend Franken.
In Andermatt wird ein Kunstwerk gestohlen
© KEYSTONE/URS FLUEELER

Der Diebstahl ist laut der Urner Polizei im Zeitraum von Montagabend bis Mittwochvormittag passiert. Die Täterschaft hatte die Schrauben am Sockel gelöst und so das Kunstwerk entwendet. Bislang bestehen keine Hinweise zur Täterschaft und wo sich die Skulptur befindet. Das Kunstwerk ist rund 2 x 0.8 Meter gross und aus Acrylglas.

In Andermatt ist eine Kunstskulptur entwendet worden
© Kantonspolizei Uri

Die Kantonspolizei Uri bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Personen, die Hinweise zur Skulptur oder zur Täterschaft machen können, sollen sich melden.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 19. August 2021 14:37
aktualisiert: 19. August 2021 14:36